23.04.2019 16:23 Alter 120 days
Kategorien: E-G
Von: MARKY

GOLD – Why Aren´t You Laughing? (2019)

(5.448) Marky (8,0/10) Post Metal

Label: Artoffact Record
VÖ: 05.04.2019
Stil: Post Metal

Facebook   www   Kaufen





Gold
sagten mir bisher nichts. Warum nicht? Ich interessiere mich nicht sonderlich für melancholischen avant-garde Rock, im Besonderen nicht, wenn die Band mit The Devil´s Blood in Zusammenhang gesetzt werden kann. Aber wie heißt es so schön: „Erst probieren und dann urteilen“.

Why Aren´t You Laughing?“ ist der vierte Longplayer des niederländischen Sextetts, um Sängerin Milena Eva und Gitarrist Thomas Sciarone, jener welcher, der bei The Devil´s Blood schon Gitarre spielte. Nach dem ersten Reinhören musste ich zunächst feststellen, dass mich Milena´s Stimmfarbe etwas an Debbie Harry erinnert. Nun ist der Sound von Gold wahrlich eher das krasse Gegenteil, gegenüber den teils zuckersüßen Melodien von Blondie. Jedenfalls war das mein Einstieg, um mich mal intensiver mit dem Sound von Gold zu beschäftigen.

Spätestens beim Titelsong „Why Aren´t You Laughing?“ platze bei mir der Knoten und ich muss gestehen, dass mir der, wahrlich unter die Haut gehende, Sound von Gold gefällt. Sicherlich muss man sich mit einer misanthropischen Stimmung verbunden fühlen und/oder zumindest empfinden können, um in die Musik von Gold eintauchen zu können. Der Sound vermag einen wahrlich in den Bann zu ziehen, anhand von teils langen Noise Rock Passagen, was z. B. bei „Taken by Storm“ sogar in Black-Metal artiges Riff-Geschrammel ausartet.

Demgegenüber stehen jedoch auch ruhigere Nummern wie „Truly, Truly Disappointed“ und „Till Death Do Us Part“, oder man streut Gothic-Rock Elemente ein, was gut bei „Mounting Into Bitterness“ und „He Is Not“ zu hören ist.

Es wäre die Frage, ob eine Veröffentlichung von „Why Aren´t You Laughing?“ zum Herbst mehr Sinn gemacht hätte, aufgrund des melancholischen Grundtenors der Platte? Wer jedoch der aufkeimenden Leichtigkeit eines Frühlings eine gehörige Prise Nihilismus entgegensetzten will, der wird bei Gold fündig. „Why Aren´t You Laughing?“ bietet 50 Minuten gekonnt flüssig-schrammeligen, bis avantgardistischen Noise Rock, verbunden mit der bittersüß-poetischen Stimme von Milena Eva, die einen wahrlich hypnotisiert!

Bewertung: 8,0 von 10 Punkten

Tracklist:

01. He Is Not
02. Things I Wish I Never Knew
03. Why Aren’t You Laughing?
04. Please Tell Me You're Not the Future
05. Taken By Storm
06. Wide-Eyed
07. Lack Of Skill
08. Truly, Truly Disappointed
09. Killing At Least 13
10. Mounting Into Bitterness
11. Till Death Do Us Part

CD's der Woche

CD's des Monats

On Tour

Z.O.F.F. 2019

Z.O.F.F. 2018

ZO SONGCHECK

VERLOSUNGEN

ZO PRÄSENTIERT:

November

WO WIR SIND

20.09.
06.10.
24.10.19
10.11.
16.11.
21.11.
21.11.
26.11.2019
01.12.
01.12.

Schrod's...

V.I.P.

Der Patch

PARTNER

BLACKLAND BERLIN

Damit das klar ist