01.04.2020 18:54 Alter 56 days
Kategorien: K-M
Von: MAIK

MEDICO PESTE – The Black Bile (2020

(6.133) Maik (7,8/10) Industrial Black Metal

Label: Seasons Of Mist
VÖ: 20.03.2020
Stil: Industrial Black Metal

Facebook Bandcamp Kaufen





MEDICO PESTE
sind aus Polen, und kommen irgendwie aus dem Dunstkreis der derzeit recht angesagten MG?A. Industrial Black Metal nennt sich die musikalische Ausrichtung, und das Album beginnt auch gleich mit merkwürdigen Songstrukturen, die eben gar nicht flüssig und locker ins Ohr sickern wollen.

Der Opener „God Knows Why“ bietet sich also schon mal etwas sperrig an, bis so etwa beim letzten Drittel, wo der Pest-Doktor so richtig schön old school Black-Metal- mäßig losbrezelt. So könnte das weitergehen. Doch MEDICO PESTE haben andere Pläne. Größtenteils dominieren endlos wiederholte Tonschleifen und Dissonanzen den Sound, und nur ab und an blitzen echt geile BM-Riffs auf. Dann gefallen sie mir richtig. Aber das wollen sie scheinbar nicht. Klar, am Ende bleibt eine dunkle Atmosphäre, die mit ihren schrägen Tonfolgen und gewollter Monotonie fast körperlich schmerzt, aber so richtig will der Funke bei mir nicht überspringen, obwohl ich das Ding jetzt wirklich schon acht mal angehört habe. Vielleicht bin ich so langsam zu alt für Black Metal, zumindest für die moderneren Richtungen dieses Subgenres.

Ein MEDICO PESTE, ein Pestarzt, mag ja ganz gut in die heutige Corona-Krise passen, aber für meinereinen, der beim Black Metal eher die traditionelle Schiene bevorzugt, hat die Band wohl nicht wirklich die richtige Medizin. Und nach mehrmaligem Hören stelle ich mir immer wieder die Frage, warum eine derart talentierte Combo nicht einfach geilen Black Metal spielt, aber die Antwort ist wohl im Titel des ersten Songs zu suchen. Gott weiß , warum! Vielleicht hätten die Mannen eher den entgegengesetzten Adressaten befragen sollen. Aber, gut gespielt ist es allemal, und wer auf eher moderne, indusrialbetonte Black Metal-Klänge abfährt, soll sich von meinem dämlichen Geschreibsel nicht davon abhalten lassen, MEDICO PESTE sein Gehör zu leihen.

Anspieltipp: „Skin“ und „The Black Bile“

Bewertung: 7,8 von 10 Punkten


Tracklist:

01. God Knows Why
02. All Too Human
03. Numinous Catastrophy
04. Were Saviours Believers?
05. Skin
06. Holy Opium
07. The Black Bile

Jahrespoll 2020

CD der Woche

Corona TV

On Tour

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

ZO SONGCHECK

VERLOSUNGEN

ZO PRÄSENTIERT:

Join the Army

Schrod's...

V.I.P.

Der Patch

ZO AUF YOUTUBE

PARTNER

BLACKLAND BERLIN

ÜBERRASCHUNG

Das Shirt

Damit das klar ist