15.11.2019 14:49 Alter 25 days
Kategorien: T-V
Von: CHRISTIAN

VA Rocks – I Love VA Rocks (2019)

(5.858) Christian (6,0/10) Heavy Punk Rock

Label: Metalville
VÖ: 18.10.2019
Stil: Heavy Punk Rock

Facebook www Kaufen





Nein, hier handelt es nicht um „Various Artists“ Rocks, sondern um die drei Rockröhren von VA Rocks aus dem schönen Schweden. So, das haben wir schonmal klargestellt. Kommen wir nun zur neuen Langrille „I Love VA Rocks“. Von Stil her würd ich sagen, das wir hier ein buntes Potpourri haben. Etwas Heavy, etwas Rock und etwas Punk. Eine bunte Mischung eben.

Nach dem recht belanglosen Intro „NMFTG“ geht‘s mit dem treibenden Rocker „No more fucks to Give“ munter los. Tja, ist jetzt nicht der Killer, aber durchaus grundsolide ohne Schnörkel. Wie auch „The code oft he Road“. Schön locker flockig aus der Hüfte geschossen. Frontröhre Ida Svensson treibt den Song mit ihrer Stimme prima nach vorne an. Einer der besseren Songs auf dem neuen Langeisen. „Gonna get you“ und „Rebel Blood“ zünden bei mir gar nicht. Die beiden Songs sind mir zu glatt. Also schnell weiter im Text. „Woman“ hat zwar wieder deutlich mehr Biss, kommt aber auch nicht so ganz aus dem Quark. Irgendwie schein jetzt die Luft raus zu sein. Was, nach dem recht guten Start, ziemlich schade ist. Na mal schauen wie es weiter geht. Ja na bitte geht doch. Das flotte „Hit the Road“ macht doch mit seiner dezenten Punk Note wieder deutlich mehr Spaß. „Romeo & Juliet“ und „Here comes trouble“ sind auch ganz okay und reihen sich prima in den gesamten Sound von VA Rocks ein. Die abschließende Akustiknummer „Never in a million Years“ gehört eindeutig mit zu den besseren Nummern des neuen Drehers. Ein echt cooler Song und starker Rausschmeißer!

So Bangers und wer auf Bands wie AC/DC, Airbourne, Girlschool oder Ramones steht, kann hier schon mal nen Ohr riskieren.

Anspieltipps: „The code of the Roadund „Never in a million Years

Bewertung: 6,0 von 10 Punkten


Tracklist:

01. NMFTG Intro
02. No more fucks to give
03. The code of the Road
04. Gonna get you
05. Woman
06. Rebel Blood
07. Hit the Road
08. Romeo & Juliet
09. Here comes Trouble
10. Never in a million years

Jahrespoll 2018

CD der Woche

On Tour

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

ZO SONGCHECK

VERLOSUNGEN

ZO PRÄSENTIERT:

Join the Army

WO WIR SIND

15.12.
18.01.2020
11.02.20
18.02.2020
22.02.19
25.03.2020
04.04.20

Schrod's...

V.I.P.

Der Patch

PARTNER

BLACKLAND BERLIN

Damit das klar ist