Walter turnte durch die Alpen und jodelte dabei 2015 folgende Melodien

CD DES JAHRES
01. ARMORED SAINT - Win Hands Down
02. QUEENSRYCHE - Condition Hüman
03. SORCERER - In the Shadow of the Inverted Cross
04. SYMPHONY X - Underworld
05. BLACK TRIP - Shadowline
06. HORISONT - Odyssey
07. DEAD LORD - Heads Held High
08. RAM - Svbversvm
09. RUTHLESS - They Rise
10. ADRAMELCH - Opus

NEWCOMER DES JAHRES
MIRROR
BACKSLASH
AXE CRAZY
CARTHAGODS

KONZERT DES JAHRES
Bang Your Head!!!-Festival – drei Tage volles Rohr, Akira Takasaki in Weltklasse-Verfassung, kurz: ein wahrlich würdiges Geburtstagsfest!

ÜBERRASCHUNG DES JAHRES
Ajax Amsterdam – Rapid Wien 2 : 3 - was für ein Fest
Schweden – Österreich 1: 4 – (zugegeben: eigentlich war‘s Ibra gegen Österreich…)

ALLGEMEINE HIGHLIGHTS DES JAHRES
Mein Jahr war in Summe schlicht in nahezu allen (persönlichen) Belangen mehr als zufriedenstellend - bloß an der Sch…. die momentan auf dieser Welt passiert kann ich allein leider auch nicht viel ändern…..

SCHEIßE DES JAHRES
IS, Pegida, etc….und Tschüss - jeder weitere Kommentar überflüssig

WÜNSCHE FÜR 2016
Persönlich: alles läuft so weiter wie bisher, und das ist momentan einfach verdammt gut

Musikalisch: neue Alben von FORBIDDEN, LOUDNESS, ATLANTEAN KODEX, SOLITUDE AETURNUS, HEATHEN und LÄÄZ ROCKIT

Sonstiges: Die Euro wird für unsere Burschen nicht nur ein sprichwörtlich „olympisches“ Turnier, und dann wär‘ da zunächst einmal die nächste Europa League-Hürde namens Valencia und selbstredend ein weiteres erfolgreiches Jahr meiner Grün-Weißen

Social Media

CD der Woche

CD des Monats

The new breed

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

WO WIR SIND

ZO PRÄSENTIERT:

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist