17.06.2017 09:48 Alter 3 yrs
Kategorien: K-M
Von: OLAF

LIFELESS – The occult mastery (2017)

(3.858) – Olaf (9,0/10) – Death Metal

Label: FDA Records
VÖ: 07.07.2017
Stil: Death Metal


Facebook   Webseite   Kaufen

Satte viereinhalb Jahr ist es nun her, dass mich „Godconstruct“ vollkommen vereinnahmte und auch heute noch ein gern gesehener Gast in meiner Playlist ist. Warum die Dortmunder fast genauso lange für ein neues Album brauchten wie der BVB einen weiteren Titel, sollte eingehender ergründet werden, doch vorerst überwiegt die Freude, dass der Vierer nun endlich ein neues Manifest innovativen Todesstahls vorzuzeigen haben…und „The occult mastery“ hat es mehr als in sich…

Lifeless haben nämlich die ausgelatschten Wege verlassen, frönen zwar immer noch dem skandinavisch angehauchten Todesblei, packen aber eine Menge frischer und innovativer Elemente in ihre Songs. So beginnt der Opener und gleichzeitige Titeltrack schon fast Black Metal lastig, während „From chaos our order shall rise“ fast atmosphärisch daherkommt und die neu hinzugewonnene Stärke der Westfalen eindrucksvoll unterstreicht. Klar gibt es auch wieder ordentlich in die Kauleiste, denn „Delusions of grandeur“ oder das herausragende „Insanity reigns“ sind Blaupausen dafür, wie man ordentliche Backpfeifen verteilt. Überhaupt entfaltet sich die ganze Kurzweil dieses kessen Juwels nach hinten raus, denn mit fortwährender Dauer wird „The occult mastery“ immer besser und es überfiel mich eine gewisse Traurigkeit, dass nach „Throes of dawn“ die todesbleiernde Reise schon vorbei war, doch wozu gibt es die Repeat Funktion, die ich nunmehr seit Tagen ausgiebig nutze.

Die schwedischen Westfalen hauen erneut mächtig auf den Pudding und lassen den geneigten Altvorderen die gute alte Zeit neu auferstehen und vergessen, dass deren große Vorbilder längt nicht mehr unter uns weilen. Ein Paukenschlag für alle Elchtod-Fanatiker und jene, die auch mit frischen Elementen etwas anfangen können. Grandioses Scheibchen!

Bewertung: 9,0 von 10 Punkten

Tracklist:
01. Prelude Kali Yuga
02. The occult mastery
03. Progenies of a cursed seed
04. From chaos our order shall rise
05. Delusions of grandeur
06. Rites of desolation
07. Interlude dystopia
08. Insanity reigns
09. Throes of dawn

Social Media

CD der Woche

CD des Monats

The new breed

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

WO WIR SIND

14.01.21
10.02.21
16.03.21
19.03.21

ZO PRÄSENTIERT:

Der Patch

Das Shirt

PARTNER

Join the Army

Damit das klar ist