21.05.2018 21:42 Alter 2 yrs
Kategorien: N-P
Von: MARCEL

PANICO AL MIEDO – Formador (2018)

(4.731) - Marcel (8,5/10) Death-Thrash Metal

Label: United by Chaos Rec.
VÖ: 27.04.2018
Stil: Death-Thrash Metal

FACEBOOK HOMEPAGE KAUFEN

 

 

 

Die Katalanen von PANICO AL MIEDO bringen mit „Formador“ ihr Debütalbum. Die aus Barcelona stammende Band bringt gleich einige Größen mit, die auf dem Debüt mithelfen. So haben wir zwei Versionen des Openers „Formador“ auf der Platte. Jede Version mit einem anderen Gastgitarristen, der die Soli auf den Songs einspielt. Keine geringeren als James Murphy (DEATH, OBITUARY, DISINCARNATE, TESTAMENT, KONKHRA, etc.) und Bobby Koelble (DEATH, AZRAEL, EXPEDITION DELTA) wirken hier an den Saiten.

So ist es nicht verwunderlich, dass der gleichnamige Opener „Formador“ ein unglaubliches Brett ist. In zwei Versionen, mit diesen Kalibern an Unterstützung, ein wahres Fest. Allerdings muss man hier erwähnen, dass die hauseigenen Saitenhexer von PANICO AL MIEDO sich nicht hinter den Vorgenannten verstecken müssen.

Technisch ist dieses Album auf hohem Niveau. Jeder Instrumentalist versteht sein Handwerk und Chefbrüller Marc Jufré brüllt passend seine Meinung dazu. Die einzelnen Songs sind abwechslungsreich, nie langweilig.

Alles in Allem, haben wir hier eine sehr, sehr solide Scheibe, die gerade den Thrashern der Gemeinde verflucht gut gefallen wird. Mir war zeitweise ein wenig Langatmigkeit vordergründig, aber ich habe die Scheibe genossen.

Anspieltipps: „Formador“ und „Formador

Bewertung: 8,5 von 10 Punkten

Tracklist:
01. Intro
02. Formador (James Murphy Solo)
03. La Fuente
04. Hermanos De Sangre
05. Cebis Vivos
06. Rompe El Cepo
07. Bautizado Por La Arrogancia
08. Punos
09. No Voy A Perder
10. Aslixiar Con Verbo
11. El Final De La Grandeza
12. Outro
13. Formador (Bobby Koelble Solo)

 

Social Media

CD der Woche

CD des Monats

The new breed

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

WO WIR SIND

14.01.21
10.02.21
16.03.21
19.03.21

ZO PRÄSENTIERT:

Der Patch

Das Shirt

PARTNER

Join the Army

Damit das klar ist