Dem erste CHRIS namens Dechow las man 2017 folgende Leviten


CD DES JAHRES 2017
01. SHADE EMPIRE – Poetry of the ill-minded
02. MERRIMACK - Omegaphilia
03. CRADLE OF FILTH – Cryptoriana - The Seductiveness of Decay
04. DER WEG EINER FREIHEIT - Finisterre
05. BATTLE BEAST – Bringer of pain
06. HALLATAR – No stars upon the bridge
07. CANNIBAL CORPSE – Red before Black
08. ANATHEMA – The optimist
09. BEAST in BLACK – Berserker
10. DIE APOLKALYPTISCHEN REITER – Der rote Reiter





REINFALL DES JAHRES

Definitiv die Tatsache, daß obwohl ich es letztes Jahr angekündigt habe mehr Festivals in 2017 zu besuchen, ich aber es dieses Jahr auch wieder nicht geschafft habe. Das muß 2018 besser werden.

NEWCOMER DES JAHRES
BEAST in BLACK - Berserker

KONZERT / FESTIVAL DES JAHRES
ELBRIOT 2017

ÜBERRASCHUNG DES JAHRES
NAZGHOR – Infernal Aphorism

WÜNSCHE FÜR 2018
Siehe oben bei „Reinfall des Jahres“

PERSÖNLICHE HIGHLIGHTS DES JAHRES
Das Jahr 2017 hatte jetzt nicht so viel neues zu bieten. Familiär stimmt weiterhin alles und band-mäßig gab es eine kleine Durststrecke – ABER: das neue Album von Dissecdead ist fertig und da wird es 2018 wieder mächtig was auf die Ohren geben – Angefangen im März in Berlin

Social Media

CD der Woche

CD des Monats

The new breed

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

WO WIR SIND

Der Patch

PARTNER

Join the Army

Damit das klar ist