Alben des Jahres 2023

DIE Alben DES MONATS (01/24)

Audio Interviews

wo wir waren

Interviews

Wir hörten früher gerne

So fing alles an

CD-Reviews A-D

CELESTE – Epilogue(s) (2023)

(8.637) Baka (9,5/10) Black Sludge Metal


Label: Nuclear Blast
VÖ: 17.11.2023
Stil: Black Sludge Metal






Welch ein reißerisches Werk der Franzosen. Die langjährige Banderfahrung erlebt man mehr als deutlich. Die Arrangements und durchdringende Aggression sind maßlos überwältigend. Würde ein feinster Gore Film zu seinem tödlich, angewiderten Höhepunkt kommen könnte die neue Musik von CELESTE den Soundtrack liefern.

Diese EP liefert übrig gebliebenes Material des Vorgänger Albums und Fans können froh sein, dass diese veröffentlicht wurden. Egal welchen Song man abspielt, es liegen immer die treibenden Kräfte jedes einzelnen Musikers vor, die recht modern wirken, aber durch ihre verdreht eigene Art und den Stil der Band, zu etwas Besonderen machen.

Manch einem mag der Sound etwas zu glatt wirken, aber das tut den Songs gut. Es ist immer noch genügend Dreck vorhanden, der schwer zu bereinigen ist. Die ersten beiden Titel gehen in bekannter Manier von statten und powern sich durch das Geschehen. Aggressivität pur, mit einer gut ausbalancierten Band und die Vocals sprechen für sich. Hat der Sänger etwas zu übermitteln, dann geschieht das auch unmittelbar. Einzig allein im letzten Song werden ruhigere Klänge angeschlagen, die jedoch nicht von ihrer vorigen Dynamik weichen.

Die verdrehte und schleifende akustische Kulisse zeigt sich als Gesamtwerk. Kein einzelner Musiker stellt sich hier in den Vordergrund. Selbst der Bass, der hier einige tolle Melodien beisteuert und etwas prägnanter wirkt, steht nicht im Vordergrund. Sehr songdienlich konzipiert. Nachdem man die EP einmal durchgehört hat, überkommt einem ein seltsames Gefühl. Man verliert sich in einer sehr düsteren Welt und die Scheibe liefert den Ton dazu.  

Anspieltipps: „Plisse Les Yeux Jusqu'au Sang“ und „With Idle Hands“           


Bewertung: 9,5 von 10 Punkten


TRACKLIST

01. Il Se Vide Lentement
02. Plisse Les Yeux Jusqu'au Sang
03. With Idle Hands



Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

70.000 Tons 2023

The new breed

M M M

P P P

VERLOSUNGEN

wo wir sind

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Unsere Partner

Damit das klar ist