H-J

HAMMERFALL – Built To Last (2016)

(3.134) - Walter (8,0/10)

Label: Napalm Records
VÖ: 04.11. 2016
Stil: Melodic Heavy Metal

HAMMERFALL Webseite

Nicht nur das Cover (und damit meine ich nicht bloß Band-Maskottchen „Hector“, sondern auch die Gestaltung und die Farbauswahl) lässt sofort an das Debütalbum der Schweden denken, auch musikalisch scheint sich die Truppe vorwiegend an ihrem Frühwerk orientiert zu haben. Nur mal so zur Erinnerung: wir schrieben das Jahr 1997 als die Herren mit ihrem Debüt die Szene gehörig aufmischten! Anzunehmen, dass dieses in einigen Monaten gehörig gefeiert wird, auch wenn es sich anfühlt, als ob das bloß halb so lang her wäre…..Das aber liegt wohl darum, dass Hammerfall seit den Anfängen mit Nachdruck an ihrer Karriere gearbeitet haben und mit ungemeiner Präsenz (in welcher Form auch immer) geglänzt haben.
Auch wenn man selbstredend erst später den Durchbruch schaffen konnte, geht es auf “Built To Last“ immer wieder ganz offensichtlich zurück in die Vergangenheit. Gut so, denn bei allem Respekt für die Hymnen, die der Fünfer auch auf ihren letzten Scheiben offeriert hat, muss man festhalten, dass ihre Songs schon lange nicht mehr dermaßen treffsicher klangen.

Schon der Opener “Bring It!“ erweist sich als, ähem, Bringer vor dem Herrn und weiß mit präzise ausgeführten Metal-Riffs in eingängiger Version ebenso zu punkten wie mit einem auf Anhieb sitzenden Refrain. Und speziell eben jenen Ohrwurm-Faktor, der den Herren rund um Joacim Cains und Oskar Dronjak zuletzt leider ein wenig abhandengekommen war, weiß die Formation auf ihrem inzwischen zehnten Werk endlich wieder in jener Form in ihre Tracks zu integrieren wie zu Beginn ihrer Karriere.

Kurzum, Hammerfall offerieren endlich wieder exakt jene Form von Heavy Metal für die sie vor inzwischen knapp 20 Jahren zu den Rettern des Genres hochstilisiert wurden. So soll es sein, und genau deshalb können wir allesamt mit bestem Gewissen in die Refrains der Herren miteinsteigen und mit der Band inbrünstig Zeilen wie “Hammer High Until We Die!“ krakeelen!

Bewertung: 8,0 von 10 Punkten

Tracklist:
01. Bring It!
02. Hammer High
03. The Sacred Vow
04. Dethrone And Defy
05. Twilight Princess
06. Stormbreaker
07. Built To Last
08. The Star Of Home
09. New Breed
10. Second To None

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner