K-M

LEGEND OF THE SEAGULLMEN – Legend of the seagullmen (2018)

(4.657) - Lars (7,5/10) Nautical Rock and Roll

Label: Dine Alone Records
VÖ: 09.02.2018
Stil: Nautical Rock and Roll

FACEBOOKHOMEPAGEKAUFEN

Wer hat Lust auf Supergroup mal anders? Hier kommen die Möwenmänner, u.A. mit Verstärkung aus den Reihen von Mastodon und Tool und geben Ihren mythischen Seemannsrock zum Besten. Ja es ist schon sehr speziell, obwohl man auch sagen könnte, dass das nautische Thema nun auch nichts ganz Neues ist. In der Form wie es hier auf dem Erstlingswerk präsentiert wird, aber wirklich sehr anders – unaufdringlich, entspannt aber rockig. Keine ewig langen überepischen Mitsingrefrains die sich ständig wiederholen. „Doctor“ Dreyer, der Frontmann der Band überzeugt mit seiner unaufgeregten, fast meditativen Stimme und lässt die Platte ihren Zauber ganz von allein entfalten. Mit dem ersten Ohr recht unspannend gestartet, entwickelt sich die Stimmung doch ziemlich schnell und kann durch die generelle Technik und dem gesamten Mood doch cool überzeugen. Thematisch muss man natürlich darauf stehen, aber beim Reinhören wird man doch eher vom Rock n Roll gepackt als vom lyrischen Aspekt abgeschreckt. Ein Thema zu bedienen ist heutzutage definitiv kein Fehler beim allgemeinen Überfluss in jeder Musikrichtung und besonders im Metal/Rock. Überwiegend befriedender Spaß, der Ruhe aber auch mal etwas Sturm bringt – halt ganz wie die See. Ich finde es wirklich gut getroffen und es macht Laune, auch wenn es kein Dauerbrenner wird. Gelungen ist die Scheibe dennoch mit ihren insgesamt 8 Songs, da auch arrangementtechnisch einfach viel Abwechslung geboten ist. Es ist konzeptionell zu spüren, dass hier nichts popig fürs Radio geschrieben wurde, sondern es soll ein Erlebnis sein, lebendig, eine immer weitergehende Reise. Ne echt spannende Geschichte Leute!

Bewertung: 7,5 von 10 Punkten

Tracklist:
01. We are the seagullmen
02. The fogger
03. Shipswreck
04. Curse of the red tide
05. Legend of the seagullmen
06. The orca
07. Rise of the giant

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner