K-M

LURKER OF CHALICE – s.t. (2005/2018/Vinyl-Reissue)

(4.459) - Nick (8,4/10) Atmospheric Black Metal, Dark Ambient

Label: Nuclear War Now !
VÖ: 15.02.2018
Stil: Atmospheric Black Metal, Dark Ambient

Homepage      Kaufen

Dieses Projekt des Leviathan-Hirns Jef Whitehead (Wrest), welches bereits im Jahr 2005 als vollständiges Album auf den Markt kam, erfährt ebenso wie das kürzllich besprochene Triumphator-Album eine Neuauflage (Vinyl inklusive eines Bonustracks).

Wer Lurker of Chalice noch nicht kennt, sollte sich auf einen denkbar spannenden Alptraum-Trip in der Schnittmenge zwischen Ambient und Black Metal gefasst machen. Diese Platte ist nicht nur unglaublich vielseitig und avantgardistisch, sondern auch niederschmetternder und schwärzer als das Gros aller Black Metal Releases.

Ein Song wie „Piercing where they might“ ist nämlich ungefähr so angenehm wie eine Zahnwurzelbehandlung ohne Betäubung oder ein Piercing durch das Perineum. Dunkelheit, Verzweiflung, Hass pur, welches mich in der Form der Darbietung an das legendäre Thorns Debüt erinnert oder an einen Song wie „The Scorn Torrent“ vom Satyricon-Album „Rebel Extravaganza“. Man lasse sich bitte nicht durch das atmosphärische Intro in die Irre leiten.

Weitere Highlights folgen im Minutentakt: so wie das doomige „Minions“ ( hiermit sind GANZ sicher nicht die die weitere Verblödung der Menschheit vorantreibenden Universal Pictures-“Schurken“ gemeint...), „Granite“ oder das vielfältige „Vortex Chalice“. Der Bonustrack gehört mithin nicht zu den stärksten Tracks; kann man aber trotzdem mitnehmen.

Die Platte hat schöne Folk/Akkustik-Einsprengsel und eine gewaltige Menge an unheilvollster Dark Ambient Atmosphäre. „Metal“ ist das Alles nur ganz bedingt. Am Ende aber ohne Zweifel ein Album, welches einen sprachlos aber entrückt zurücklässt:

„I am hollow. All I want is blackness & silence“.

Anspieltipps: „Piercing where they might“ und „Minions“

Bewertung: 8,4 von 10 Punkten

Tracklist:
01. (untitled)
02. Piercing Where They Might
03. Spectre As Valkerie Is
04. Minions
05. Paramnesia
06. This Blood Falls As Mortal Part III
07. Granite
08. Vortex Chalice
09. Fastened To The Five Points (Bonus Reissue 2008)

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner