K-M

MAGNUM (2014)

Escape From The Shadow Garden

Die Geschichte hat uns gelehrt, dass die Anzahl an schwachen Magnum-Alben in etwa mit der Teilnahme der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft an Weltmeisterschaften ident ist. Sprich, hat es zwar durchaus schon mal gegeben, ist aber längst Historie und von daher nicht mehr weiter erwähnenswert (auch wenn dieses Match in Cordoba doch erst vor wenigen, ähem, Tagen stattgefunden haben dürfte…).

Zurück zum Thema. Spätestens seit sich die britische Rock-Ikone im Jahr 2002 wieder zusammengetan hat, wurde ausschließlich Qualitätsware kredenzt und daran hat sich auch mit dem siebenten Dreher seit dieser Reunion (das zugleich das siebzehnte in der mittlerweile über 40(!)-jährigen Bandgeschichte darstellt) nichts geändert.

Im Gegenteil, Tony Clarkin, Bob Catley und ihre Kumpanen scheinen abermals einen „Frühling“ (muss gefühlt in etwa der siebenunddreißigste sein) zu erleben und kredenzen ein Album, das die Essenz der bombastischen Frühzeit mit den zuletzt vergleichsweise eher geradlinigen Rock-Tracks vereint.

Schon das Rodney Matthews-Cover macht deutlich, dass man sich offenbar zu den Wurzeln bekennt und wenn man sich erst einmal den Opener “Live 'Til You Die“ anhört, weiß man, was es geschlagen hat. Für Herrschaften der Generation „Ü 60“ ist ein solch‘ knackiger Rock-Track in einem solchen Tempo nämlich wahrlich nicht an der Tagesordnung. Respekt!

Doch Magnum scheinen generell vor jeglicher Kategorisierung in eine „Altersklasse“ gefeit, denn sie wissen immer noch in allen Tempi und mit jeglicher Atmosphären mit der „Jugend“ locker mitzuhalten. Ganz egal, ob man sich von den Briten in bluesigere Gefilde entführen lässt, man sich von ihnen auf ihre ureigene Art mit Bombast-Pomp-Rock verzaubern lässt, man weiß was man bekommt und das auf erlesene Weise. Wo Magnum draufsteht, ist eben immer noch Qualität drin!

Bewertung: 8,0 von 10

Tracklist:
01.Live 'Til You Die
02.Unwritten Sacrifice
03.Falling For The Big Plan
04.Crying In The Rain
05.Too Many Clowns
06.Midnight Angel
07.The Art Of Compromise
08.Don't Fall Asleep
09.Wisdom's Had Its Day
10.Burning River
11.The Valley Of Tears

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner