K-M

MARGINAL – Total Destruction (2017)

(4.528) - Dähni (7,5/10) Deathcrust

Label: Transcending Obscurity Records
VÖ: 15.12.2017
Stil: Deathcrust

FACEBOOK    KAUFEN

Nur ein Genie beherrscht das Chaos und manchmal beherrscht das Chaos dich. So ist dieses gute Stück leider irgendwo untergegangen und nun doch zum Glück wieder aufgetaucht.

Deathcrust ist ja nun auch wieder so ein Genre, dem eine gewisse Nähe zum Grindcore anhängt. Gut möglich, allerdings wird gleich zu Beginn mit “Barbarians” deutlich, dass hier der Death Metal seine Wurzeln schlägt. Einzig beim einsetzenden, ähm ja was ist das eigentlich, sagen wir Gegrunze, kommt so ein typisches Grindcore-Flair auf. Naja, ich hör dann mal weiter.

Ein mörderisches Tempo, was MARGINAL hier an den Tag legen. Der Sound ist etwas gedämpft, klingt aber hammer brutal im Ohr. Die Länge, der einzelnen Stücke, ist durchaus überschaubar, das bremst jedoch nicht Bereitschaft der Jungs, eure Gehörgänge zu zerstören.

Eines ist schon mal ganz deutlich Fakt, wer sich auf ein wenig Abwechslung freut bzw. diese explizit sucht, ist hier auf völlig verlorenem Posten. Einzig “Useless Scum” hat zu Beginn einen etwas abgewandelten Sound und es wird kurzzeitig mit dem Tempo variiert.

Abwechslung ist aber beim besten Willen auch nicht das Aushängeschild dieses Genre und MARGINAL ist das auch bewusst und gelinde gesagt, scheiß egal.

Im Laufe des Albums wird auch die Nähe zum Grindcore deutlich hörbar. Das akustische Gesamtbild ist allerdings durchaus rund. MARGINAL treten euch mit einem eigenen musikalischen Stempel richtig in den Arsch und ballern durchs Gehör.

Für jeden ist das ohne Zweifel nicht, das ist aber auch nicht Sinn und Zweck dieser Scheibe. Fans der Truppe und des Deathcrust kommen hier aber voll auf ihre Kosten.

Bewertung: 7,5 von 10 Punkten

Tracklist:
01. Barbarians
02. Delirium Tremens
03. Ruination
04. Impaled
05. Useless Scum
06. I Used To Be Intelligent
07. Rat Kebab
08. The Violent Way
09. Leech Invader
10. Fucked Up Society
11. Atom Sapiens
12. Total Destruction

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner