N-P

NECROTTED – World Wide Warfare (2017)

(4.166) - Clemens (9,3/10) Death Metal

Label: Rising Nemesis
VÖ: 27.10.2017
Stil: Death Metal

Facebook   Webseite   Kaufen

Alle guten Dinge sind bekanntlich ja 3 oder? Für Diejenigen die dem nicht zustimmen, habe ich einen handfesten Death Metal Beweis. Necrotted aus den Süden unseres Landes! Die Jungs dürften den ein oder anderen ein Begriff sein und beweisen mit Album Nummer 3, dass man zerfetzend schnellen Death Metal mit den groovigen Attitüden des Genres abwechslungsreich kombinieren kann, um somit am Ende ein wirklich gelungenes Death Metal Scheibchen in der Hand zu halten ("Worldwide").

Auf "World Wide Warfare" treffen technisch, musikalische Raffinesse, hoher Ideenreichtum in Form von Abwechslungsreichem Songwriting und ein perfekt abgerundet böser Sound aufeinander und kreieren einen Death Metal Silberling der obersten Klasse. Warum? Weil hier jeder Song speziell für sich abgerundet und zu Ende komponiert für sich steht. Lückenfüller und Langeweile sucht man hier vergebens. Dafür wird man mit unterschiedlichen Songs und Stimmungen konfrontiert, welche am Ende aber perfekt in das Gesamtkonzept passen ohne dabei nicht zu weit auszureißen.

Das Abrisskommando Necrotted versorgt den Hörer unter anderem nämlich mit heftigen Geschwindigkeitskillern wie "Vile Vermin" oder auch leicht melancholisch angehauchten Tracks wie "The Lost Ones". Zusätzlich wird das Angebot von typischen moshenden Death Metal Krachern aller "Our Dominion" abgerundet und man geht sogar noch einen Schritt weiter und baut minimale Core-Elemente in "No War But Class" ein. Und was soll man sagen, es klingt einfach nur gut und regt zum immer wieder wiederholten Male zum durchhören an. Das schaffen heutzutage nicht mehr alle Bands egal ob Groß oder Klein, ein wirklich abwechslungsreiches und zugleich fokussiertes Death Metal Album abzuliefern. Necrotted ist dies aber gelungen und zwar mit Album Nummer 3. Da bleibt mir abschließend nichts weiter zu sagen als, alle guten Dinge sind 3 und der Beweis dafür ist hiermit endgültig erbracht.

Bewertung: 9,3 von 10 Punkten

Tracklist:
01. Worldwide
02. No War But Class
03. Hunt Down The Crown
04. Vile Vermin
05. The Lost Ones
06. My Fora, Your Decay
07. Unity Front
08. Our Dominion
09. Babylon
10. Forlorn Planet

Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist