T-V

THUNDERMOTHER (2015)

"Road fever" (2.122)

Label: Despotz
VÖ: 04.09. 2015
Stil: Hard Rock
Webseite

Von wegen „Mother": Diese fünf Grazien erwecken - zumindest optisch - den Eindruck, noch blutjung zu sein und klingen auch mehr nach „Töchter" als nach „Mütter-Generation". Sprich weniger „Retro" als viel mehr frisch und unverbraucht, sehr wohl aber authentisch im Stile der „Vorfahren".

Zwar könnte man durchaus auch den Eindruck erhalten, die Mädels hätten ihre Fans (zu denen unter anderem Danko Jones und Zakk Wylde zählen) bislang vorwiegend mit ihrem Aussehen gewinnen können, doch wer sich mit der Mucke des Quintetts auseinandersetzt, wird - jeglichen visuellen Eindruck vernachlässigend - sofort um Aufnahme in einen Fanclub betteln!

Zum einen, weil Thundermother mit immenser Wucht und Hingabe ihre räudig-dreckigen Hard Rock-Songs zum besten geben und zum anderen weil Frontfräulein Clare Cunningham über eine schlichtweg (man entschuldige vorweg diesen Ausdruck, aber etwas Treffenderes fällt mir hierzu einfach nicht ein!) arschgeile Rockröhre verfügt.

Noch imposanter und zudem auch wesentlich überraschender ist jedoch die Tatsache, dass “Road Fever“ klingt, als ob es von einer ein Horde routinierter Musikerinnen aufgenommen worden wäre, die unter anderem vor langer Zeit die Girlschool besucht haben um sich für ihre zukünftige „Karriere“ als Rock Goddess ausbilden zu lassen.

Dennoch ist es vorwiegend der geradezu klassische Riff-Rock im Stile von AC/DC, Krokus, Rhino Buckett und Konsorten, der das leider nur 30-minütige Vergnügen prägt. Füllmaterial gibt es nicht zuletzt daher definitiv keines, im Gegenteil, Tracks wie “Deal With The Devil“, “Thundermachine“ und “Roadkill“ machen nicht nur auf Anhieb Laune und gehen ebenso rasch ins Ohr, die Nummern erweisen sich auch als Ohrwürmer mit Langzeitcharakter und lassen hoffen, dass man den Mädels in der nächsten Saison die Chance gibt sich auf diversen Sommer-Festivals zu präsentieren.

Bewertung: 8,0 von 10 Punkten

Tracklist:
01. It’s Just A Tease
02. FFWF
03. Alright Alright
04. Deal With the Devil
05. Give Me Some Lights
06. Roadkill
07. Enemy
08. Vagabond
09. Thunder Machine
10. Rock N’ Roll Sisterhood

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner