T-V

VELD - :Spawned : In : Nothingness: (S:I:N) (2018)

(4.816) - Em Zett (5/10) Blackened Death Metal

Label: Listenable Records
VÖ: 15.06.2018
Stil Blackened Death Metal

FACEBOOKKAUFEN

Eine polnisch-(weiß)russische Kolaboration ? Da hebe ich doch glatt eine Augenbraue und bin gespannt, was mich mit :S:I:N: erwartet.

Leider hält die Spanung nicht lange an, denn ich merke schnell, hier gibt es nicht viel Abwechslung. Man kann VELD nicht vorwerfen, sie würden nicht Gas geben. Aber recht schnell auffällig werden die sich stets wiederholenden Songstrukturen, das eher zweck- als songdienliche Gitarrenspiel, absolut sterile Drums und ganz besonders das monotone, gleichförmige Shouting. Es hat den Anschein, der Brüllwürfel am Mic ist nur auf eine Tonlage limitiert. Das killt in meinen Augen die Qualität der Scheibe ganz erheblich.

Wenn das alles so gewollt ist, bitte sehr. Doch wenn nach Anhören von :S:I:N: fast gar nichts hängen bleibt, finde ich das eher kontra-produktiv.

Ein Ausreißer nach oben ist „Divine Singularity“, welcher mit ordentlicher MACHINE HEAD-Schlagseite rüberkommt und auch sonst etwas aus der Art schlägt. Dafür bauen VELD mit „Awakening“ ein Instrumental mitten in die Platte ein, dessen Sinn sich mir nicht erschliessen will und das auch als Intro nicht viel taugen würde.

Sagen wir so – „:Spawned:In:Nothingness:“ ist wie eine ins Blaue geschossene Maschinengewehr-Garbe, die an die vorbeirauscht und nur einen kleinen Kratzer hinterlässt.

Das ist schade, denn VELD verkaufen sich damit unter Wert. Das durchaus vorhandene Potential können die Herrschaften aus Poznan bzw. Vitebsk in Zukunft hoffentlich besser abrufen.

Freunde von HATE oder BLASPHEMY können hier ein Ohr riskieren.

Anspieltip: „Divine Singularity“

Bewertung: 5 von 10 Punkten

Tracklist:
01. The Beginning Of Madness
02. Grand Day Of Demise
03. Everlasting Hate
04. Divine Singularity
05. We Will Forever Be
06. Awakening
07. Sacred War Of Lawlessness ( Invert Your Savior)
08. Perfecting Slavery
09. Hatred Forever Dispersed
10. Throne Of Sin

Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist