T-V

VREDEHAMMER (2014)

"Vinteroffer"

Vredehammer ist eine 2009 im norwegischen Rana gegründete BlackMetal Band. Vom Stil her erhält man auf „Vinteroffer“ rauen Blackmetal mit einigen nordischen Einflüssen. Es ist das erste Full Length Album welches die Band veröffentlicht. Zuvor erschienen noch 3 Eps.

Auf diesem Longplayer findet man 9 Songs, welche sich über eine Gesamtspielzeit von 45 Minuten erstrecken. High-Speed Passagen wechseln sich mit ruhigeren, aber nicht weniger aggressiv gesungenen Passagen ab. Songs wie „Cthulu“ oder „Suicide Forest“ zeigen die Klasse die Vredehammer definitiv besitzen, und diese werden sie hoffentlich in Zukunft weiterhin beweisen.

Bis 2013 bestand die Band lediglich aus Per Valla, der der Band auch heute noch seine Stimme gibt. In jüngster Vergangenheit konnte das Line Up dann aber komplettiert werden, so dass Valla nur noch den Gesang und die Leadgitarre übernehmen musste. Im Vergleich zu den Eps die noch einen weitaus raueren Charme besaßen wirkt Vinteroffer für das erste Album sehr gut Produziert, von A wie Artwork bis Z wie irgendwas was mit Z beginnt. Vinteroffer einfach nur als Blackmetal-Album abzustempeln wäre falsch, denn es steckt wesentlich mehr dahinter.

Mein Fazit: Eine tolle Platte, die wieder mal zeigt, warum norwegischer Extremmetal zum Besten des Genres gehört.

Bewertung: 8,0 von 10 Punkten

Tracklist:
01. The awakening
02. Cthulu
03. Seduce infect destroy
04. Suicide forest
05. We are the sacrificed
06. Skydome
07. Summoned
08 Vinteroffer
09 Admissa

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner