W-Z

ZIX – Tides Of The Final War (2016)

(3.328) - Vonni (8/10)

Label: Pure Steel Records (Soulfood)
VÖ: bereits erschienen
Stil: Heavy Metal

ZIX - Facebook

Seit Ende Oktober ist bereits das Debüt, der aus dem Libanon stammenden Band Zix, erhältlich. Mit dem Album “Tides of the final war” geht es straight in Richtung traditioneller Kunst des Hevy Metal. Dabei präsentiert sich der Fünfer um Frontfrau Maya Khairallah schon jetzt äußerst abgeklärt und liefert insgesamt ein sehr solides Werk ab.

Die Songs verspühen allesamt einen leicht an die 80´s angelehnten Flair aus, welcher den Hörer durch den außergewöhnlich schönen und intensiven Gesang und der insgesamt ausgewogenen musikalischen Performance im Laufe der Zeit auch emotional berührt.

Einen echten Ohrenschmaus liefert der Song “Metal Strike” ab, wo einige Gastmusiker wie Paul Di´Anno (Iron Maiden), Tony Marin (Black Sabbath), Ross the Boss (ex Manowar) u.a. dem Song den richtigen metallischen Kick verleihen. Das der Song einen ernsten Hintergrund vertritt, verleiht ihm mit all seiner Dynamik und Schwere gleichzeitig ein moralisches Gütesiegel in Form einer echten Hymne. Etwas rasanter kommt der Titelsong “Tides of the final war” daher, wo wir gerne den melodischen Ansätzen und dem feinen und intensiven Riffing lauschen. Betrachtet man den ganzen musikalischen Output, gibt es insgesamt wenig zu kritisieren. Alle Songs sind durchdacht komponiert und in Sachen Abwechslung werden wir zu keinem Zeipunkt enttäuscht. Dass der ein oder andere Überkracher sich nicht auf dem Album befindet, kann man mit bestem Gewissen diesem Debüt verzeihen, denn Potential ist reichlich vorhanden und wird hoffentlich in Zukunft noch abgerufen.

Tides of the final war“ wartet mit einer glasklaren und sauberen Produktion auf. Wer auf Tradition setzt und sich gerne dem Charme einer exzellenten Sängerin hingeben möchte, dazu aufgeschlossen einer innovativen Instrumentalisierung lauschen mag, der macht mit dem Debüt des Fünfers um ZIX sicherlich keinen Fehler.

Bewertung: 8 von 10 Punkten

Tracklist:
01. Buyer of souls
02. Metal Strike
03. Tides of the final war
04. Shadow of a dying sun
05. The crucible
06. Dark days of babylon
07. Heavens eyes
08. A thousand wars at sea
09. Night of evil
10. The warwhore



Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist