Marky Mark schwang seinen Astralleib 2015 zu folgenden Klängen

CD DES JAHRES
01.ARMORED SAINT – Win hands down
John Bush ist einfach göttlich und die Band, nebst neuem Output, ebenso

02.HARLOTT – Proliferation
Beste Thrash Metal Platte in 2015 und das von einem Newcomer aus Australien

03.SLAYER – Repentless
Sie können es immer noch und das nächste Mal bitte mit Gary Holt´s Einflüsse

04.IRON MAIDEN – The book of souls
Habe nicht erwartet, dass ich die Platte so geil finde. Schließt für mich nahtlos an die „Seventh“ an

05.DR.LIVING DEAD – Crush the sublime gods
Ja, ja sie werden immer professioneller, aber auch immer geiler

06.DANKO JONES – Fire music
Danko Jones liefern, und liefern und liefern einfach geile Mucke ab, Feuer frei

07.WALTARI – Are you Waltari?
Endlich eine neue Platte der Dance-Metaller und sie kicked Ass!

08.FATAL EMBRACE – Slaughter to survive
Jawohl Ja, die Berliner Thrash Metal Szene braucht sich wahrlich nicht zu verstecken!

09.MOTÖRHEAD – Bad magic
Alleine der Fakt das Opa Lemmy, mit knapp 70 Jahren so eine Platte einspielt, gebührt größten Respekt. Aber Lemmy und seine Jungs klingen auch immer noch geil

10.GIRLSCHOOL - Guilty as sin
Diese schmissige Heavy Rock Scheibe hätte ich den alten Damen nicht mehr zugetraut, cooles Teil

NEWCOMER DES JAHRES
01. HARLOTT (siehe oben)
02. DENNER/SHERMANN (Wie zu besten Mercyful Fate Zeiten! Reunion, ik hör dir trapsen)
03.THRASH ‘EM DOWN (Thrash, Thrash, Thrash Metal aus Magdeburg, ich will mehr)

KONZERT DES JAHRES
01.NUCLEAR ASSAULT und ARMORED SAINT an einem Abend beim W:O:A
Ich glaub ich träume!

02.DEATH DTA (Summer Breeze ´15)
Chuck war anwesend, ich schwöre!

03.SCHIRENC PLAYS PUNGENT STENCH (Summer Breeze ´15)
Endgeile, hyper-upgefuckte Hühnerscheiße!

04.EKTOMORF (Summer Breeze ´15)
Das ganze verdammte Zelt ging steil, Hammer!

05.SICK OF IT ALL (Astra/Berlin im Januar ´15)
Dit is fuckin´ Hardcore!

ÜBERRASCHUNG DES JAHRES
01. Ankündigung: FATES WARNING spielen auf dem Keep It True 2016 das komplette „Awaken the guardian“ Album. Best Metal Album ever!

02. Die „News“ NUCLEAR ASSAULT gehen wieder auf Tour und machen eine neue Platte!

03. Unser Florian entdeckt zu meinem Erstaunen, Millionen von Ausrufezeichen in meinem Livebericht – Danke für das Lektorat!!!!!!!!

ALLGEMEINE HIGHLIGHTS DES JAHRES
01. Der VfB Stuttgart stieg in der Spielzeit 2014/2015 nicht ab.
02. Star Wars ist zurück! Die Macht sei auch mit uns!
03. Ich kann eine Weiterbildung in Kaufbeuren machen und genieße die Altstadt Kaufbeurens und das bayrisch-allgäuische Flair.

08/15. Ein Obervollidiot, der sich ein True-Metaler nennt, zahlt mir endlich, nach Jahren des Bitten und Bettelns, den Rest seiner Schulden an mich ab - Danke Arschloch!!!

SCHEIßE DES JAHRES
01. Die Flüchtlingswelle ebnet wieder den Weg für rechte Vollidioten.
02. Der 70er Jahre-Retro-psychedelic-satanismus Hype geht mir weiterhin auf den Sack!
03. Der Vfb Stuttgart sucht weiter nach seiner Form und wechselt Trainer um Trainer.

WÜNSCHE FÜR 2016
01. Zephyrs Odem ergreift die Weltherrschaft im Underground Metal Fanzinertum

02. Lemmy´s Gesundheitszustand gestattet ihm weiterhin Rock´n´Roll zu spielen

03. Jürgen Kramny schafft die Wende und der VfB Stuttgart festigt sich im Mittelfeld der Bundesliga

04. Obervolldepp Donald Trump wird von gutmenschlichen, weltoffenen Muslimen in die Wüste Saudi Arabiens eingeladen, um dort nach Trinkwasser zu bohren und lässt somit seine Präsidentschaft Kandidatur ruhen!

Social Media

CD der Woche

CD des Monats

The new breed

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

WO WIR SIND

Der Patch

PARTNER

Join the Army

Damit das klar ist