K-M

KAMCHATKA (2014)

The search goes on

Wonach genau dieses schwedische Trio mit ihrem aktuellen Dreher sucht ist mir zwar nicht bekannt, zumindest aber muss man dem nunmehr um den ehemaligen Opeth und aktuellen Spiritual Beggars-Keyboarder Per Wiberg am Bass verstärkten Dreigestirn zugestehen, keinerlei großartige “Spurensuche“ nach etwaigen Hits vom Fan zu verlangen, denn diese kommen in überraschend hohem Ausmaß.

Da Per die Scheibe auch noch produziert hat und dieser Mann offenbar ganz genau weiß, wie blues-infiltrierter Rock mit massiver 70er Schlagseite zu klingen hat, erweckt das Unternehmen auf den ersten “Horch“ hin einen frappierend “zeitgemäßen“ Retro-Eindruck. Hält man sich jedoch vor Augen, dass Kamchatka bereits Album Nummer Fünf im Talon haben, jedoch erst knapp nach der Millenniumswende und im Anschluss an eine Jimi Hendrix-Tribute-Nacht gegründet wurden, wird schnell klar, es hierbei mit Könnern und “Überzeugungstätern“ zu tun haben, die sich ihrer Kompetenz, aber auch ihrer Entwicklung bewusst sind.

In jener schimmert nämlich auch die persönliche musikalische Sozialisation der Musiker wieder durch und ich gehe jede Wette ein, dass sich die drei Herren in den 90ern durchaus auch von den Helden der Grunge-Ära, diversen “Wüstenrockern“ und später von frühen Stoner Rock-Emporkömmlingen inspirieren haben lassen.

Die durch vier Alben sowie unzählige Konzerte erworbene Routine bemerkt man auch insofern, da Kamchatka fokussiert ihre Songs auf den Punkt zu bringen verstehen und von ausschweifenden “Jams“ Abstand genommen haben. Dem Material nimmt man dadurch jedoch nichts von seiner Frische und noch weniger von seiner Eingängigkeit, weshalb ich auch davon überzeugt bin, dass diese Truppe schon bald wesentlich bekannter sein wird!

Bewertung: 8,0 von 10 Punkten

Tracklist:
01. Somedays
02. Tango Decadence
03. Coast To Coast
04. Son Of The Sea
05. Broken Man
06. Pressure
07. Cross The Distance
08. Thank You For Your Time
09. Dragons
10. The Search Goes On

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner