CD-Reviews E-G

EXTINCTION A. D. – Culture Of Violence (2022)

(7.706) Marky (8,7/10) Crossover/Thrash Metal


Label: Unique Leader Records
VÖ: 25.03.2022
Stil: Crossover/Thrash Metal






Extinction A.D. aus Long Island/New York kredenzen ihrer Hörerschaft mit „Culture Of Violence“ ihren dritten Longplayer. Wer Extinction A.D. kennt, weiß was ihn erwartet, allen Andern sei gesagt, die vier Jungs machen Metal auf Dicke Hose, was man auch als Metalcore bezeichnen könnte. Da dieser Begriff jedoch seit längerem auf wenig Gegenliebe stößt, verwende ich lieber die Bezeichnung Crossover/Thrash Metal.

Sobald es mal mit mehr Geschwindigkeit einhergeht („Dominion“ oder „Mastic“), kann man die thrashige Seite von Extinction A.D. erkennen. Meist regieren jedoch fette Gitarrenriffs, deftig-bassige Downbeats, groovige Drumbeats und Doublebass Attacken, die zum wilden Moshen einladen.

Hervorstechen tut, neben den meist gelungenen Songarrangements, Rick Jimenez mit seinem Hardcore Gebrüll. Sehr gut gefallen mir bei ihm jedoch andererseits auch seine zweistimmigen Gesangsharmonien, vor allem bei den Refrains. Dabei kommen dann so formidable Hits wie „Heads Will Roll“, „Dominion“, oder „Mastic“ heraus.

Textlich werden vorrangig sozialkritische Themen behandelt und die Produktion kommt passend modern und druckvoll daher. Demgegenüber ist das Cover der Scheibe sehr einfallslos und passt weder zur thrashigen und schon gar nicht zur Crossover Seite der Band.

Wer vom Metalcore, oder besser Crossover/Thrash Metal noch nicht genug hat, sollte sich unbedingt mal Extinction A.D.´s dritten Longplayer „Culture Of Violence“ reinziehen. Es werden euch beim abmoshen heftige Verrenkungen erwarten. Also passt besser auf, was um euch herumsteht, wenn ihr euer Violent Dancing startet.

Anspieltipps: „Heads Will Roll“, „Dominion“, oder „Mastic“


Bewertung: 8,7 von 10 Punkten


TRACKLIST

01. Culture Of Violence
02. Dominion
03. Thirteen
04. Mastic
05. 1992
06. Heads Will Roll
07. Behind The Times
08. Star Strangled Banner
09. Praise The Fraud
10. National Disaster



Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner