Hatte ein verdammt fettes Jahr - Jahres Highlights 2019


Ich knie nieder vor meinen Highlights 2019

CDs DES JAHRES 2019
01. ARCH/MATHEOS – Winter ethereal
02. OVERKILL - The wings of war
03. POSSESSED – Revelations of oblivion
04. KING LEGBA AND THE LOAS – Back from the dead
05. DUST BOLT - Trapped in chaos
06. RICHIES – Autumn fall
07. SUICIDAL ANGELS – Years of aggression
08. NOCTURNAL BREED – We only came for the violence
09.ENTRAILS – Rise of the reaper
10. STINGER – Colourblind

Das Jahr 2019 hatte es ja wirklich in sich! Bands die lange keine Platte mehr rausgebracht hatten, tischen geile bis sehr geile Platte auf und auch sonst war es wieder außerordentlich schwer, die besten 10 Platten nach einander aufzureihen. Ein Hochkaräter jagte den nächsten und somit wurden es dieses Jahr auch weit mehr als 20 Platten, die ich nicht mehr missen will! Deshalb hier noch weitere 20 Scheiben die ich liebe, sortiert von A nach X:

ANTLANTEAN KODEX – The curse of empire
BAD RELIGION – Age of unreason
CONTORSION – Thrash metal domination
D-A-D – A prayer for the load
DAWN OF DISEASE – Procession of ghosts
ENDSEEKER – The harvest
IN FLAMES – I, the mask
L7 – Scatter the rats
LEGION OF THE DAMNED – Slaves of the shadow realm
MGLA- Age of excuse
MISERY INDEX – Rituals of power
REFUSED – War Music
SACRED REICH – Awakening
SAVAGE MESSIAH - Demons
SEAX – Fallout rituals
SLIPKNOT – We are not your kind
SPERMBIRDS – Go to hell and then turn left
THE NEW ROSES – Nothing but wild
TOOL – Fear inoculum
XENTRIX – Bury the pain

KONZERT / FESTIVAL / GIG DES JAHRES 2019
THE MIGHTY MIGHTY BOSSTONES mitten im Sommer im Huxleys Neue Welt und dem Paradies ganz schön nah! Songs, die mitten ins Herz treffen und einen zum Tanzen animieren, wie keine zweite Band. Wahnsinn!!!!

TOY DOLLS – Ein weiteres Beispiel von alten Recken, die Live keinen Deut schlechter sind, als noch zu Anfang der 80er Jahre. Poppunk at at´s finest und eine fulminante Show im Berliner Astra, mit Songs zum einfach ständigen niederknien (oder war es doch Pogo?!)

KILLFEST TOUR 2019 – Unfassbar geiles Billing, bei der OVERKILL, DESTRUCTION,FLOTSAM & JETSAM im Berliner Columbia Theater abgingen wie Schmitz Katze. Es wäre egal gewesen in welcher Reihenfolge die Bands gespielt hätte, alle haben gekillt. So hat eine Killfest Tour zu sein!

GLUECIFER sind wieder am Start und zelebrierten im Huxleys Neue Welt ein Feuerwerk an Hits wie noch vor 15 Jahren. Bleibt zu hoffen, falls die Herren gedenken eine neue Scheibe einzuspielen, dass diese dann auch den Erwartungen der Fangemeinde standhält.

OMNIUM GATHERUM waren Das Highlight auf dem Bang Your Head!!! Festival. Unheimlich energiegeladen und genau die richtige Mischung aus Härte und melodiösen Parts. Endgeil dazu waren noch FLOTSAM & JETSAM, ARMORED SAINT, CANDLEMASS und METAL CHURCH, genau in dieser Reihenfolge! Geiler kann ein Samstagnachmittag kaum sein!SUMMER BREEZE

oooh SUMMER BREEZE, ik liebe Dir! Absolut abgegangen bin ich bei SKINDRED, GET THE SHOT, GUTALAX und MIDNIGHT. Nebenbei ist der alljährliche Besuch im geilsten Männerclub der Welt, das Höchste der Gefühle!

ÜBERRASCHUNGEN DES JAHRES
MERCYFUL FATE – Schon allein die Info, das MERCYFUL FATE wieder Live auftreten werden, beschert mir Glücksgefühle wie geschnitten Brot!!!

Die ganzen Band Revivals (reanimiert, oder mal wieder aktiv) die in 2019 eine geile Scheibe nach der anderen auf den Markt schmeißen, ich sag nur: ARCH/MATHEOS, POSSESSED, RICHIES, L7, REFUSED, SACRED REICH, XENTRIX.

SUMMER BREEZE FESTIVAL – Unfassbar, dass ich mal wieder ganz und gar dem Festival einen Besuch abstatten konnte.

Z.O.F.F. 2 – Dit wird ja immer doller! Z.O.F.F. 3 ik hör dir schon laut trapsen!

BOHEMIAN RAPSODY (Film) lässt in mir doch glatt eine Fable für QUEEN nach annähernd 30 Jahre aufkeimen. Wobei ich sie bisher immer gehasst habe für ihren Orchestralen Stuss??! Sachen gibt´s??!!

BANG YOUR HEAD!!! Festival – Ich endlich mal war Live und in Farbe dabei und dass nach guten 20 Jahren, wobei es nur einen Katzensprung von meiner Heimatstadt entfernt liegt?!

ENTTÄUSCHUNGEN DES JAHRES
Die neue Rechte Mitte „Ich bin kein Nazi, aber die Ausländer nehmen uns die Arbeitsplätze weg und vergewaltigen unsere Kinder und Frauen“ befindet sich mittlerweile auch in meinen erweiterten Bekanntenkreis … unfassbar ekelhaft!

Alle Autokraten, Möchtegern Monarchen und Hobby Diktatoren. Ich schmeiß ein Schuh!

Erneuter Abstieg des VfB. Wann wird das mal wieder stabiler lieber VfB???!!!

NEWCOMER UND ENTDECKUNGEN DES JAHRES 2019
01. IRONY OF FATE
02. CRITICAL DEFIANCE
03. EMPIRE OF GIANTS

Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist