CD-Reviews A-D

AURI - II Those we don't speak of (2021)

(7.335) Wheeler (10/10) Folk Rock


Label: Nuclear Blast
VÖ: 03.09.2021
Stil: Folk Rock

Facebook | Kaufen | Spotify | Instagram






"Es ist vollbracht!" Würde wohl ein großer Magier sagen, welcher ein großer Zauber vollendet hat. Und im wahrsten Sinne waren hier Zauberer am Werk. Denn anders kann man diesen Silberling mit seiner facettenreichen Tiefe nicht beschreiben. Ja es ist ruhig und könnte den Abspann eines Abenteuer-Fantasiefilms schmücken, aber es ist so schön mit anzuhören und sich davon zu träumen. Ich habe mir das Album über meine Anlage und meine Kopfhörer mehrfach angehört und ich entdecke immer wieder, noch mal und noch mal eine neue Ecke in diesem magischen Sounduniversum, welche ich beim vorherigen Hören noch nicht bemerkt hatte.

Auri bestehen aus Toumas Holopainen und Troy Donockley, welche federführend bei der Musikgestaltung von Nightwish sind und der Sängerin Johanna Kurkela, welche unter anderem für Finnland beim ESC auftrat und bei Sonata Arctica mitgewirkt hatte. Das Trio hat hier ein neues, ihr zweites Album auf die Beine gestellt. Im Gegensatz zu Nightwish, hört man hier Geigen, Piano und atmosphärische Tiefe und keine harten E-Gitarren. Es lohnt sich, diesen Silberling ein paar Mal in Dauerschleife zu hören. Denn wenn du wieder beim ersten Song angekommen bist, hast du so viele Eindrücke gesammelt, dass du das Gefühl hast, nicht wieder den ersten, sondern vielmehr einen neuen Song zu hören.

Wer sich in eine Welt voll Fantasie, Zwerge und Elfen träumen möchte, für den ist dieses Kunstwerk, welches es ohne Zweifel ist, genau das richtige. Dazu kann man sich nur noch ein feuerlodernder Kamin und ein Glas guten Wein wünschen.


Bewertung: 10 von 10 Punkten


TRACKLIST

01. Those We Don't Speak Of
02. The Valley
03. The Duty Of Dust
04. Pearl Diving
05. Kiss The Mountain
06. Light And Flood
07. It Takes Me Places
08. The Long Walk
09. Scattered To The Four Winds
10. Fireside Bard




Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist