HEXENVERBRENNUNGEN UND BIER



Wie aus dem Nichts tauchten die französischen Heavy-Doomster von Ecclesia Ende des letzten Jahres auf und lieferten in letzter Sekunde mit „De Ecclesia Universalis“ noch eines der besten Debütalben des Jahres ab. Da wollten wir natürlich erfahren, was die schattenhaften Gestalten hinter der Musik bewegte. Frater Arnhwald (Gesang) und The Witchfinder General (Gitarre) standen uns Rede und Antwort, um den Massen ihre (un)heilige Mission näher zu bringen.

Bitte stellt Euch kurz vor. Wer seid Ihr, woher kommt Ihr und was für Musik kann man erwarten, wenn man Eure Platte kauft?

Frater Arnhwald:
Wir sind auf einer Mission um Ketzer zu bekehren, direkt von den Geheimdiensten des Vatikans. Unsere Musik ist glorreich, episch und großartig, wenn du planst, an einem Kreuzzug teilzunehmen oder deine örtliche Hexe zu verbrennen.

Wie seid Ihr auf Euren Bandnamen gekommen?

The Witchfinder General:
„Ecclesia“ ist Griechisch und bedeutet „Kirche“ oder „Gemeinde“. Ich denke es ist einfach ein gutes Resümee dafür, wofür die Band steht. Der Name ist klar, auffällig und gut einprägsam. Ich kann mich nicht wirklich daran erinnern, wie ich auf den Namen gekommen bin. Ich hatte andere Ideen, die nicht gepasst haben und dieser hat sich einfach durchgesetzt.

Wer sind Eure Vorbilder?

Frater Arnhwald:
Es gibt keine Vorbilder, wenn man vom Heiligen Geist inspiriert ist.
The Witchfinder General: Dem stimme ich zu. Allerdings hat Torquemada nichts falsch gemacht.

Erzählt mal bitte ein wenig von Eurer neuen Platte und warum MUSS man diese unbedingt kaufen?

Frater Arnhwald:
Ihr müsst sie kaufen, um eure Seelen zu retten!

The Witchfinder General: Weil „De Ecclesia Universalis“ voller Headbanger-Riffs, großartigen Solos und kraftvollen liturgischen Orgelparts ist. Wir haben echt viel Mühe und Arbeit reingesteckt und – auch wenn das von mir vielleicht etwas arrogant klingen mag – es hat etwas an sich, das viele Alben nicht haben. Der Heilige Geist war mit uns.


Wo war bislang Euer bester Auftritt und wo würdet Ihr gerne mal spielen? Gibt es eine besondere Location oder ein bestimmtes Festival?

Frater Arnhwald: Wir wurden nur einmal zum Spielen eingeladen, dann wurde die Plage-19 auf uns herabgesandt.
The Witchfinder General: Wir sollten eigentlich ein paar Shows im Februar und im Oktober spielen, aber die wurden alle abgesagt. De Hysteriis dom Corona. Trotzdem hoffen wir, dass wir bald touren können. Ich habe keine spezifische Location, wo ich gerne mal spielen würde. Das Wichtigste ist, dass man Spaß hat und eine schöne Zeit mit dem Publikum teilt.


Bevorzugt Ihr kleine Club Konzerte oder doch lieber Festivals?

Frater Arnhwald: Das ist uns egal solange wir die Massen fanatisieren können.

Mit welchen 3 Bands würdet Ihr gerne mal auf Tour gehen oder zusammen spielen und warum?

Frater Arnhwald: Watain, weil sie Menschen des Glaubens sind. Ghost, weil sie einen Papst in ihrer Band haben. Stryper, damit wir ihnen sagen können, wie ketzerisch sie sind.
The Witchfinder General: Iron Maiden, Rammstein, King Diamond. Und viele andere.

Wie sieht es mit der Metal Szene in Eurer Heimat aus? Was für Clubs oder Bands gibt es bei Euch, die man sich unbedingt merken sollte?

Frater Arnhwald: In unserer Stadt gibt es viele versteckte Metalclubs, haupsächlich in vergessenen Teilen der Krypta der Sankt-Peter-Kirche, aber wir sind ganz offensichtlich die beste Band in der Stadt.

Was halten Eure Eltern von Eurer Band und der Musik?

Frater Arnhwald: Unsere Eltern sind jetzt wahrscheinlich in der Hölle weil sie sich die Beatles angehört haben.
The Witchfinder General: Schlimmer noch: Meine Mutter war ABBA-Fan. Gott sei ihrer Seele gnädig!


Wie viel Bier vernichtet Ihr durchschnittlich pro Gig oder Probe?

Frater Arnhwald: Nur Messwein, und wenig.
The Witchfinder General: Die richtige Frage wäre wieviel Bier wir bei einer Hexenverbrennung vernichten.


NICLAS

Gesprächspartner: Frater Arnhwald (Gesang) und The Witchfinder General (Gitarre)




Social Media

Album des Monats

Album der Woche

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist