ADDICTION - Ein Besuch im Proberaum

07.06.2013 - Lübeck @ Proberaum

Am letzten Wochenende begab ich mich in die Hansestadt Lübeck zu einem Kurzbesuch der Death-Metal Band „Addiction“ in deren Proberaum, um mal zu sehen und zu hören wie weit die Arbeiten am ersten Album der Band (...only the death between us...) voran geschritten sind. Nach einer kurzen Tour durch das sonnige Nord-West-Mecklenburg kam ich völlig entspannt auf dem Gelände, unweit der Autobahn an. Sänger Dan und dessen Freundin und Merch-Managerin der Band begrüßten mich mit freudigem Grinsen und ordentlich Death-Metal Geschepper aus dem Autoradio. Anschließend wurde der Grill angeschmissen...und bei brütender Hitze trudelten nach und nach Sven (Drums), Tim (Guitar) , Olli (Guitar) und Seraphin (Bass) ein. Bei lecker Grillgut und einem Bierchen plauderten wir eine ganze Zeit über die Geschichte der Band...die Ihr auf ihrer Page nachlesen könnt.
Es war schon interessant zu hören, wie groß das Spektrum an Bands in Lübeck und Umgebung ist und in welchen davon die Jungs schon gespielt haben (u.a. Unfaded Void, Doar), wo und wann sie sich kennengelernt haben (Sandkastengeschichten)...

2006 hatten dann Sven (Drums) und Dan (Vocals) die Idee mal etwas professioneller Musik zu machen und gründeten 2009 die Band. Für das Schreiben der Texte ist allein Sänger Dan verantwortlich, die Musik machen die Jungs gemeinsam und jeder bringt dabei seinen eigenen Musikgeschmack mit ein...das ganze wird dann gemeinsam umgesetzt.

Das Ergebnis ist ein, meiner Meinung nach, absolut genialer Old School Death Metal, mit Meldic Death und Thrash Einflüssen...

Im Proberaum hatte ich dann das Vergnügen, nachdem ich die Band schon des Öfteren Live erleben durfte, ganz neues Material zu hören. Ich sag nur eins...Gänsehaut pur, am liebsten wäre ich auf der Couchecke umher gehüpft.

Das Album wird, voraussichtlich im September veröffentlicht und mit einer Auflage vom 500 Stück erscheinen.
Tracklist:
Way to the Cemetery
You will be Damned
This is Addiction
Father
Pestilence
Murder from Behind
Execution
Keep Away
Nothing
A Long Time

Wer die Möglichkeit hat, die Band Live zu erleben und auf bretternden Death Metal steht, sollte sich das nicht entgehen lassen.

u.a.
07.09.13 - Full HD Festival - Großefehn
25.10.13 - Chesters Music Inn - Berlin
16.11.13 - JUZ Weberei - Varel Auf den Konzerten sollte dann auch das Album erhältlich sein. Also ich freu mich schon auf den nächsten Besuch in Lübeck!!

Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist