CD-Reviews N-P

NERVOCHAOS – All colors of darkness (2022)

(7.627) Olaf (5,0/10) Death Metal


Label: Emanzipation Productions
VÖ: 11.02.2022
Stil: Death Metal

Facebook | Webseite | Metal Archives | Kaufen | Spotify | Instagram | Bandcamp





Aufgrund des überragenden 2019er Album „Ablaze“ war ich natürlich gespannt wie der Schlüpper von Jumbo Schreiner, wie sich die Brasilianer auf ihrem bereits zehnten Album so schlagen würden. Um es vorwegzunehmen…ich bin ziemlich enttäuscht und das, obwohl das hier vorliegende Material immer noch meilenweit besser ist als so vieles, was uns namhafteren Bands so präsentieren.

Nervochaos sind eine technisch brillante Band, doch auf „All colors of darkness“ klingt das Quintett aus Sao Paulo wie ein wütender Hornissenschwarm, der wild um sich beißt, ohne Rücksicht auf Verluste und dabei an vielen Stellen Struktur und Koordination ziemlich außer Acht lässt.

Verdammt schade, denn die Truppe um Drummer und Bandgründer Eduardo Lane kann anders. Ich vermute allerdings, dass die permanenten Line Up Wechsel mit erneut drei neuen Leuten der maßgebliche Grund dafür ist, warum Nervochaos mit dieser Scheibe weniger begeistern, sondern mit vielmehr auf den Keks gehen. Wobei das ja bei dem Bandnamen durchaus programmatisch zu verstehen sein könnte.

Ich hoffe, dass sich die neue Besetzung endlich mal einspielt, denn bereits auf dem Vorgänger „Dug up…diabolical reincarnations“ gefielen mir die Brasilianer schon nicht, weswegen ich auch auf ein Review verzichtete und hoffte, dass dies ein einmaliger Ausrutscher gewesen sei. Dem ist leider nicht so und so langsam schwindet meine Zuversicht, mal wieder ein überragendes Album dieser ansonsten immer für Qualitäts Death Metal stehenden Band präsentiert zu bekommen.


Bewertung: 5,0 von 10 Punkten


TRACKLIST

01. Wage war on the gods
02. Golden goblet of fornication
03. Dragged to hell
04. Beyond the astral
05. All colors of darkness
06. Gate of Zax
07. Umbrae Mortis
08. Suffer in seclusion
09. Camazotz
10. Demonomania
11. Three shades of black



Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner