Auch wenn der NICK oft maulig ist, fand er anscheinend nicht alles Mist


CDs DES JAHRES 2018
01. Essenz – Manes Impetus
02. Krisiun – Scourge of the Enthroned
03. P.H.O.B.O.S. - Phlogiston Catharsis
04. Thy Catafalque – Geometria
05. Behemoth – I Loved You at Your Darkest
06. Sinistro – Sangue Cassia
07. Funeral Mist – Hekatomb
08. At the Gates – To Drink from the Night Itself
09. Immortal – Norhern Chaos Gods
10. Graveyard - Peace

NEWCOMER DES JAHRES 2018
01. Wiegedood
02. Délétère
03. Windhand

KONZERT / FESTIVAL / GIG DES JAHRES 2018
Cannibal Corpse (eigtl immer und überall, zuletzt SO36 Berlin)
I am Morbid (In Flammen)
Skeletal Remains (Wonnemond)
Villagers of Ioannina City (Tiefgrund/Ostkreuz)
Treedeon/Noisepicker (Tiefgrund/Ostkreuz)

REINFALL DES JAHRES 2018
die neuen Alben von The Ocean, Judas Priest, Evoken, Bloodbath fand ich eher halbgar...natürlich kein richtiger Reinfall am Ende but...ey wait: GHOST!

HIGHLIGHTS DES JAHRES 2018
Back to the Roots: 80´s, 80´s, 80´s... Metal, HARDCORE, Thrash.

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

VERLOSUNGEN

wo wir sind

P P P

Schrod's...

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Damit das klar ist

Unsere Partner