Alben des Jahres 2023

DIE Alben DES MONATS (01/24)

Audio Interviews

wo wir waren

Interviews

Wir hörten früher gerne

So fing alles an



Auch wenn der NICK oft maulig ist, fand er anscheinend nicht alles Mist


CDs DES JAHRES 2018
01. Essenz – Manes Impetus
02. Krisiun – Scourge of the Enthroned
03. P.H.O.B.O.S. - Phlogiston Catharsis
04. Thy Catafalque – Geometria
05. Behemoth – I Loved You at Your Darkest
06. Sinistro – Sangue Cassia
07. Funeral Mist – Hekatomb
08. At the Gates – To Drink from the Night Itself
09. Immortal – Norhern Chaos Gods
10. Graveyard - Peace

NEWCOMER DES JAHRES 2018
01. Wiegedood
02. Délétère
03. Windhand

KONZERT / FESTIVAL / GIG DES JAHRES 2018
Cannibal Corpse (eigtl immer und überall, zuletzt SO36 Berlin)
I am Morbid (In Flammen)
Skeletal Remains (Wonnemond)
Villagers of Ioannina City (Tiefgrund/Ostkreuz)
Treedeon/Noisepicker (Tiefgrund/Ostkreuz)

REINFALL DES JAHRES 2018
die neuen Alben von The Ocean, Judas Priest, Evoken, Bloodbath fand ich eher halbgar...natürlich kein richtiger Reinfall am Ende but...ey wait: GHOST!

HIGHLIGHTS DES JAHRES 2018
Back to the Roots: 80´s, 80´s, 80´s... Metal, HARDCORE, Thrash.


Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

70.000 Tons 2023

The new breed

M M M

P P P

VERLOSUNGEN

wo wir sind

ZO SONGCHECK

V.I.P.

alter Z.O.F.F.

Join the Army

Unsere Partner

Damit das klar ist