CD-Reviews A-D

DREAM UNENDING – Tide Turns Eternal (2021)

(7.481) Maik (7,4/10) Death Doom


Label: 20 Buck Spin
VÖ: 19.11.2021
Stil: Death Doom

Metal Archives | Kaufen | Spotify | Instagram | Bandcamp





Ein ruhiges, stimmungsvoll/besinnliches Intro mit dem passenden Titel „Entrance“ zeigt schon mal, wohin die Reise geht auf dem Debütalbum „Tide Turns Eternal“ der amerikanisch/kanadischen Doom- Truppe DREAM UNENDING.

Ähnlich ruhig beginnt auch der erste Song „Adorned In Lies“, bevor dann Funeral Doom- mäßige Grollvocals und noch später einsetzende wuchtige Slo-Mo-Riffs die für diese Mucke nötige Portion Finsternis und Kälte in den Sound tragen. Dabei kommen immer fast, aber eben nur fast, fröhlich klingende Melodien zum Einsatz, die allerdings den desolaten und melancholischen Grundtenor der Musik keineswegs aufhellen.

An die frostklirrende Atmosphäre auf „Into Darkness“ von WINTER erinnert das nun folgende, fast acht Minutenlange „In Cipher I Weep“. Hier wird die beklemmende Stimmung noch durch die dissonant weinenden Gitarrenparts verstärkt. Gegen Ende wird dann zwar das Tempo kurz angehoben, das Riff klingt dann aber aus wie eine verlöschende Flamme.

Verträumt, fast psychedelisch beginnt „The Needful“, bis einen der Gesang wieder in verzweifelte Finsternis stürzt. Auch die restlichen Stücke versprühen nicht gerade überschwängliche Lebensfreude, sei es das größtenteils ruhig gehaltene, über elfminütige „Dream Unending“, das melancholische Instrumentalzwischenspiel „Forgotten Farewell“ oder das abschließende Titelstück.

Natürlich lässt diese Spielart des Doom nicht allzu viel Gestaltungsraum offen, sodass der geneigte Hörer hier nicht viel Neues finden wird, es sei denn, man fokussiert sich auf die minimalistisch anmutenden ruhigen Bereiche. Doomster, denen PARADISE LOST, ins besonders deren Erstlingswerke, noch zu fröhlich sind, sollten hier einmal reinhören.

Anspieltipp: „Adorned In Lies“ und „In Cipher I Weep“


Bewertung: 7,4 von 10 Punkten


TRACKLIST

01. Entrance
02. Adorned In Lies
03. In Cipher I Weep
04. The Needful
05. Dream Unending
06. Forgotten Farewell
07. Tde Turns Eternal



Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist