CD-Reviews E-G

ELLENDE – Triebe (2021)

(6.800) Niclas (9,0/10) Post Black Metal


Label: AOP Records
VÖ: 22.01.2021
Stil: Post Black Metal

Facebook | Webseite | Kaufen/Bandcamp | Metal Archives | Spotify | Instagram


 


Während die Pandemie noch immer wütet scheinen die Köpfe hinter der produktiven Österreicher Post Black Metal-Szene gerade auf Hochtouren zu qualmen. KARG bescheren uns nach ihrem Meisterwerk „Traktat“ nun noch eine EP, HARAKIRI FOR THE SKY setzen die Latte für 2021 mit ihrem neuen Album „Maere“ schon jetzt hoch an und auch ELLENDE haben mit ihrer neuen EP „Triebe“ gut eine halbe Stunde neuer Musik am Start... Naja, nicht ganz neu, denn bei „Triebe“ handelt es sich genau genommen um eine überarbeitete Neuaufnahme der „Weltennacht“-EP von 2014.

Wenn man die Neufassung mit dem Original vergleicht, wird aber schnell deutlich, wie weit die Österreicher in den letzten Jahren doch gekommen sind. Am auffälligsten ist wohl die aufpolierte Produktion, die das Hörvergnügen doch um einiges steigert. Daneben wirken auch die umgestalteten Arrangements sehr viel knalliger und direkter, auch wenn die Riffs sich nur wenig verändert haben. Musikalisch bekommt man das, was man von ELLENDE gewohnt ist: melancholisch entrückten melodischen Black Metal der mehr auf emotionalen Tiefgang als auf unmittelbaren Ohrwurmcharakter setzt. Und in dieser Hinsicht fährt „Triebe“ sogar eine bessere Bilanz ein als das letzte volle Album „Lebensnehmer“, das sich stellenweise etwas zog. Die drei Songs auf „Triebe“ kreisen alle um die 10-Minuten-Marke, wirken aber zu keinem Moment überlang. Allein das Ende wirkt etwas unspektakulär. „Zwischen Sommer Und Herbst“ ist zwar ein absolut geiler Song, wirkt als Closer aber irgendwie fehl am Platz, da er sich zu keinem richtigen Höhepunkt aufbaut.

Auch wenn eingefleischte ELLENDE-Fans hier nicht wirklich etwas Neues geliefert bekommen, ist dieses Update zu früheren Werken doch etwas, das sein Geld wert ist. Wer hier aber wirklich auf seine Kosten kommt sind (potenzielle) neue Fans. Wenn ihr jemals neugierig auf die Musik von ELLENDE wart, dies ist wahrscheinlich der beste Startpunkt.


Bewertung: 9,0 von 10 Punkten


Tracklist:
01. Triebe II
02. Weltennacht
03. Zwischen Sommer Und Herbst




Social Media

Album der Woche

Album des Monats

Album des Jahres

The new breed

P P P

Z.O.F.F. 2020

alter Z.O.F.F.

On Tour

VERLOSUNGEN

ZO SONGCHECK

V.I.P.

Schrod's...

wo wir sind

Der Patch

Join the Army

Damit das klar ist